Elias und Reiner regieren das Kalkrieser Schützenvolk

 

Traditionell feierten die Kalkrieser Schützen am Wochenende nach Himmelfahrt wieder ihr Schützenfest. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden die neuen Majestäten ermittelt.

 

Bei den Kindern gelang der Königsschuß Elias Finke, der sich Amelie Zscherpe zur Königin auserwählte. Sie lösen damit das Ex-Kinderkönigspaar Felix Biestmann und Ronja Diller ab. Als Adjutant steht dem neuen Paar Sebastian Schilling zur Seite. Den Hofstaat bilden Maxim Finke mit Charlotte Brinkmann, Theo Krämer mit Luise Brockmeyer und Hinrich Mügge mit Vanessa Schilling.

 

Bei den Erwachsenen heißt der neue König Reiner Hinnenkamp, der sich seine Gattin Andrea zur Königin nahm. Sie sind somit die Nachfolger des Ex-Königspaares Harald und Andrea Brüggemann. Als Adjutanten fungieren Stefan und Andrea Bei der Kellen. Den Hofstaat bilden Andreas und Nadja Gildehaus sowie Oliver und Klaudia Erdbrink.

 

Bei den Damen gelang es Miriam Sidortschuck die Rose von der Stange zu schießen. Sie ist jetzt die neue Rosenkönigin. Das Schießen der ehemaligen Könige gewann Wilhelm Stenzel. Er ist jetzt der neue Schützenkaiser.

 

Fotos unserer neuen Majestäten findet Ihr unter den Pfaden: Über uns / aktuelle Majestäten sowie unter Fotos

Während des diesjährigen Schützenfestes wurde Wilhelm Stenzel (links) für seine 25 jährige Vorstandsarbeit und davon 21 Jahre als Präsident mit dem Ehrenkreuz in Bronze vom Bund der Osnabrücker Schützen (BOS) geehrt.

 

Außerdem wurde Dieter Thust (rechts) für seine mitlerweile 31 jährige Tätigkeit als Kommandeur mit der goldenen Verdienstnadel des BOS geehrt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Kalkriese